Liebe Sechtemer,

es geht um Euch und um Eure Interessen und hierfür benötige ich Eure Unterstützung.

Mit der Wahl des Stadtrates bestimmt Ihr die Schwerpunkte der Kommunalpolitik in den kommenden Jahren.

Ich möchte für Euch und für Sechtem an der künftigen Entwicklung unserer Stadt mitarbeiten und hierbei Eure Interessen vertreten.

Die Nähe zu den Bürgern liegt mir hierbei besonders am Herzen, denn nur durch Bürgernähe kann auf die Interessen eingegangen werden.

Meine Schwerpunkte für Sechtem und in der Kommunalpolitik sind:

  • Abschaffung der Kita Gebühren
  • Ausbau von Freizeitmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche
  • Schnellere Umsetzung von Straßeninstandsetzungen und -erneuerungen
  • Ausbau von Rad- und Schulwegen
  • Aufbau einer Fahrradleihstation am Sechtemer Bahnhof
  • Stärkung des regionalen Gewerbes und des Sechtemer Einzelhandels, inklusive Lebensmittelversorgung durch Aufbau und Förderung eines Sechtemer Gewerbevereins
  • Verbesserung der gefühlten Sicherheit bei Dämmerung und Nacht durch erhöhte Polizeipräsenz und den Einsatz mehrerer Streifenwagen
  • Besetzung der Bornheimer Wache 24 Stunden /7 Tage die Woche
  • Transparentere Nachvollziehbarkeit politischer Entscheidungen
  • Unterstützung der Bevölkerung in Bezug auf Pflegemaßnahmen und Pflegedienstleistungen

Dafür kandidiere ich für UWG/Forum

                              im Wahlkreis Sechtem I und für Dich.

Zu meiner Person:

Mein Name ist Sven Keßel, ich bin 46 Jahre alt, Physiotherapeut und wohne mit meiner Frau und unserem Sohn im wunderschönen Vorgebirge, unserer Heimat.

Herzlichst

Sven Keßel