25/09/2022

Neuer Bolzplatz für Sechtem in Sicht

2018 wurde der Bolzplatz in Sechtem aufgrund einer fehlenden Baugenehmigung im Rahmen eines Gerichtsurteils gesperrt und mit Bauzäunen umsäumt.

Nunmehr liegen Pläne der Bornheimer Verwaltung vor, dass ein neues Grundstück gefunden ist. Der neue Bolzplatz soll zwischen der SaliArena und dem P+R Parkplatz hinter der Bahnlinie geschaffen werden – notariell muss der Grundstückskauf noch abgeschlossen werden.

„Sechtem kann sich auf eine schöne Freizeitanlage freuen, die neben dem Bolzplatz auch einen Basketballplatz beherbergen wird“ so Dirk König, Sechtemer Ratsmitglied und familienpolitischer Sprecher der UWG-Fraktion.

„Es hat sich wieder einmal gelohnt, die Eltern vor vier Jahren zusammenzubringen und eine Lösung für den gesperrten Bolzplatz seitens Verwaltung und Politik einzufordern. Der einzige Wehrmutstropfen ist sicherlich der Standort, denn es ist wirklich schade, dass Kinder und Jugendliche aus dem Ortskern gedrängt werden.“

Haben Sie konkrete Ideen oder möchten sich in der Gestaltung unserer Stadt oder Ihres Dorfes mit einbringen? Melden Sie sich unter kontakt@uwg-bornheim.de